Kinderpsychologie

  • Entwicklungs- und neuropsychologische Abklärungen zur Erkennung der individuellen Stärken und Schwächen von Kindern und Jugendlichen («Begabungsprofil»)
  • Ableiten von unterstützenden Massnahmen aus der testpsychologischen Untersuchung
  • Gemeinsame Sprechstunden mit dem Ärzteteam Z.E.N., Resultatsgespräche bei Bedarf mit den zuweisenden ÄrztInnen
  • Mitarbeit im individuell zugeschnittenen schul- und komplementärmedizinischen Behandlungskonzept bei Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungs- und Verhaltensauffälligkeiten
  • Zusammenarbeit mit externen Fachpersonen (Lehrpersonen, schulische HeilpädagogInnen, Früherziehungsdienst, Ergo- und PhysiotherapeutInnen, LogopädInnen) sowie weiteren Fachstellen wie z.B. Erziehungsberatung und Kinder- und Jugendpsychiatrischer Dienst
  • Zusammenarbeit mit schulischen Institutionen für Kinder und Jugendliche mit spezifischen Bedürfnissen (z.B. Heilpädagogische Tagesschulen, Sprachheilschulen, Sonderschulen mit Internat)
  • Elternberatung und -begleitung in einzelnen Fällen
  • Übernahme von Psychotherapie in Einzelfällen (v.a. Krankheitsverarbeitung bei neurologischen Störungen)
       

Team

lic. phil. Elisabeth Giger, Fachpsychologin für Neuropsychologie und Psychotherapie FSP

lic. phil. Stéphanie Fankhauser, Kinder- und Jugendpsychologin

lic. phil. Michelle Theiler-Bürgi, Neuropsychologin FSP


Z.E.N.
Kloosweg 22
2502 Biel

Version française
Tel. 032 321 42 00 | .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Tel. 032 321 42 05 | .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Fax 032 321 42 88

Powered by Expression Engine | Site by Octave 2 GmbH